Albrecht Dürer

Die Darstellung im Tempel

Details

Bartsch 88; Meder 200 III c-d (von f); Schoch/Mende/Scherbaum 178 III c-d (von f).

Beschreibung

Blatt 13 aus der Folge: Das Marienleben. Guter, teilweise leicht überschwärzter Druck, mit den zwei Lücken in der Säulenbasis und in der unteren Einfassung. Mit einem bis zu 4 mm breiten Rändchen um die Einfassungslinie. – Die Ecken angesetzt und retuschiert. Die Lücken in der Einfassungslinie teilweise nachgezogen. Fachgerecht geschlossene Einrisse entlang den Kanten. Verso geglättete horizontale Knickspur, ansonsten altersgemäß gut erhalten.