Albrecht Dürer

Die Marter der heiligen Katharina

Details

Bartsch 120; Meder 236 g (von g); Schoch/Mende/Scherbaum 128 g (von g).

Beschreibung

Später Abzug auf festem Papier. Mit den Wurmlöchern auf dem Rücken des Henkers und in den Flammen unter dem Rad. Die rechte obere Ecke ausgebrochen. Die Einfassungslinie ist nur noch oben sichtbar. – Die untere rechte Ecke ergänzt und retuschiert. Verso mit Montageresten. Noch gut.