Details

Spies/Metken 1683.

Provenienz:
Galerie Eva Callejo, Genf, dort 1974 vom Vorbesitzer erworben;
Privatsammlung, New York.

Beschreibung

Max Ernst schuf die einzelnen Figuren der Skulptur bereits 1929/30 und autorisierte Anfang der 1970er Jahre die „Societé de Diffusion d’Œuvres Plastiques et Multiples“ in Paris, hierzu eine Bronzeskulptur zu erstellen. Die Skulptur wurde von Valsuani Fondeur, Paris, gegossen. – In gutem Zustand.