Auktion 277 | 01.06.2017 18:00 Uhr | Zeitgenössische Kunst & Kunst nach 1945

Stephan Balkenhol | Stehender aus: Schmerztransformationen

Stephan Balkenhol: Stehender aus: Schmerztransformationen

Los 912

  • Ergebnis:  2.500*
  • Auktionsinfo

    Zeitgenössische Kunst

    Donnerstag, 1. Juni 2017
    Los 1200–1365 (unter € 1.000)         16 Uhr
    Los 900–1147                                        18 Uhr

  • Unsere Experten

Stephan Balkenhol

1957 Fritzlar

Stehender aus: Schmerztransformationen

Bronzerelief mit dunkelbrauner Patina. (2004). Ca. 52 x 31 x 3 cm (Relief). Eines von 100 nummerierten Exemplaren. Mit dem eingeschlagenen Monogramm sowie dem Gießerstempel „Schmäke“ Düsseldorf unten rechts. In O.-Holzkassette.

Details

Franzke/Wolff 15.

Beschreibung

Aus der Mappe mit 13 graphischen Arbeiten, erschienen in der Kunstedition von „Thomapyrin Schmerztabletten“, zugunsten von Unicef. Herausgegeben von der Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG, Ingelheim am Rhein. In sehr gutem Zustand. Kassette allgemein mit Gebrauchspuren.

Künstlerverzeichnis
Finden Sie weitere Arbeiten dieses Künstlers in unserem Künstlerverzeichnis.
Sie besitzen ein ähnliches Werk?
Lassen Sie Ihr Werk von unseren Experten schätzen. Füllen Sie unsere Schätzanfrage aus.

* Alle Angaben inkl. Aufgeld (25%) ohne MwSt. und ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.
** Alle Angaben zzgl. Aufgeld (25%) und MwSt. und ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.
*** Unter Vorbehalt: Nachverkaufspreise von unter Vorbehalt zugeschlagenen Werken auf Anfrage.
Die private oder gewerbliche Vervielfältigung und Verbreitung aller im Ausstellungs- und Auktionsarchiv angezeigten Werkabbildungen ist unzulässig. Alle Rechte vorbehalten.