Auktion 275 | 19.05.2017 11:00 Uhr | Kunst des 19. Jahrhunderts

Carl Wuttke | Sonnenaufgang bei den Tempeln von Luxor

Carl Wuttke: Sonnenaufgang bei den Tempeln von Luxor

Los 84

  • Ergebnis:  3.800*
  • Auktionsinfo

    19. Mai 2017
    Kunst des 19. Jahrhunderts

    Wilhelm Leibl, Mädchen mit weißem Mullhut.
    Öl auf Leinwand. 55,2 x 45,4 cm.

    Schätzpreis: € 200.000/300.000

Carl Wuttke

1849 Trebnitz/Schlesien – München 1927

Sonnenaufgang bei den Tempeln von Luxor

Öl auf Malpappe. 1906. 25,6 x 38,3 cm. Signiert, datiert und betitelt unten links.

Details

Provenienz: Privatbesitz, Süddeutschland.

Beschreibung

Wuttkes pittoreske Ansicht im aufgehenden Sonnenlicht zeigt den Blick auf die mächtigen Tempel von Karnak, die wohl größte, ein paar Kilometer nördlich von Luxor direkt am Nil gelegene Tempelanlage Ägyptens. Wuttkes Stimmungsbild ist Ausdruck der allgemeinen Orientfaszination, die auch Deutschland Ende des 19. Jahrhunderts erfasst hatte. Wuttke schuf von der Ansicht mehrere Versionen (Dorotheum Salzburg, 28.11.2001, Los 130; Kastern Hannover, 4.12.2010, Los 524).

Künstlerverzeichnis
Finden Sie weitere Arbeiten dieses Künstlers in unserem Künstlerverzeichnis.
Sie besitzen ein ähnliches Werk?
Lassen Sie Ihr Werk von unseren Experten schätzen. Füllen Sie unsere Schätzanfrage aus.

    * Alle Angaben inkl. Aufgeld (25%) ohne MwSt. und ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.
    ** Alle Angaben zzgl. Aufgeld (25%) und MwSt. und ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.
    *** Unter Vorbehalt: Nachverkaufspreise von unter Vorbehalt zugeschlagenen Werken auf Anfrage.
    Die private oder gewerbliche Vervielfältigung und Verbreitung aller im Ausstellungs- und Auktionsarchiv angezeigten Werkabbildungen ist unzulässig. Alle Rechte vorbehalten.