Auktion 222 | 05.12.2008 15:30 Uhr | Moderne und Zeitgenössische Kunst

Max Liebermann | Fünf Studien zu Goethes „Der Mann von 50 Jahren“.

Max Liebermann: Fünf Studien zu Goethes „Der Mann von 50 Jahren“.

Los 1447N

  • Ergebnis:  4.300*
  • Auktionsinfo

    05. Dezember 2008
    Moderne und Zeitgenössische Kunst

Max Liebermann

1847 – Berlin – 1935

Fünf Studien zu Goethes „Der Mann von 50 Jahren“.

Braune Tinte und Bleistift auf Bütten mit Wz. „RESIDENZPOST BERLIN“ (Briefbogen der Verlagsbuchhandlung Bruno Cassirer, Berlin). (1921/22). Ca. 28 : 20,5 cm. Rechts unten signiert. Gerahmt.

Details

Brown ink and pencil on laid paper with watermark „RESIDENZPOST BERLIN“ (note paper of Bruno Cassirer, Berlin). (1921/22). C. 28 : 20.5 cm. Signed lower right. Framed.

Beschreibung

Die Studien entstanden in Zusammenhang mit Liebermanns Illustrationen zu „Der Mann von 50 Jahren“, einer Novelle innerhalb von Goethes Roman „Wilhelm Meisters Wanderjahre“. Das Buch wurde 1922 mit dem Titel „Goethe: Der Mann von fünfzig Jahren, mit Zeichnungen von Max Liebermann“ von Bruno Cassirer, Berlin, verlegt. Das Studienblatt am Unterrand mit hs. Bleistiftnotizen, wohl von Oskar Bangemann, einem der beiden Stecher, der die 36 Zeichnungen Liebermanns zu dem Illustrationszyklus in Holz gestochen hat. Während die Federzeichnung rechts, die ‚die Ankunft des Majors beim Wirtshaus‘ zeigt, haargenau in den Faksimileholzschnitt übernommen wurde (vgl. Schiefler LXXI), wurden die drei Bleistiftskizzen der ‚weinenden Witwe‘ verworfen. Die elegante Frauenfigur in der Mitte unten wurde aber für die Schlussvignette weiterverwendet (vgl. Schiefler LXXIII). Das Blatt wird in das in Vorbereitung befindliche Werkverzeichnis der Pastelle, Aquarelle und Gouachen aufgenommen. Eine Echtheitsbestätigung von Dr. Margreet Nouwen vom 30.09.2002, mit einer detaillierten Beschreibung liegt vor. Leicht gebräunt, mit einem winzigen Braunfleck am oberen Blattrand, insgesamt in guter Erhaltung. Provenienz: Privatbesitz, Berlin; Andrew Un, New York; Privatbesitz, Schweiz.

Künstlerverzeichnis
Finden Sie weitere Arbeiten dieses Künstlers in unserem Künstlerverzeichnis.
Sie besitzen ein ähnliches Werk?
Lassen Sie Ihr Werk von unseren Experten schätzen. Füllen Sie unsere Schätzanfrage aus.

* Alle Angaben inkl. Aufgeld (25%) ohne MwSt. und ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.
** Alle Angaben zzgl. Aufgeld (25%) und MwSt. und ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.
*** Unter Vorbehalt: Nachverkaufspreise von unter Vorbehalt zugeschlagenen Werken auf Anfrage.
Die private oder gewerbliche Vervielfältigung und Verbreitung aller im Ausstellungs- und Auktionsarchiv angezeigten Werkabbildungen ist unzulässig. Alle Rechte vorbehalten.