Auktion 220 | 04.12.2008 11:00 Uhr | Alte Meister & Kunst des 19. Jahrhunderts

Anonym | Doppelseitige Darstellung: Judith und Holofernes (recto) –

Anonym: Doppelseitige Darstellung: Judith und Holofernes (recto) –

Los 102

  • Ergebnis:  2.100*
  • Auktionsinfo

    04. Dezember 2008
    Alte Meister und Kunst des 19. Jahrhunderts

Anonym

17. Jahrhundert

Doppelseitige Darstellung: Judith und Holofernes (recto) –

Die große Feuersbrunst (verso).
Tuschfeder auf bräunlichem Bütten. Ca. 15,5 : 18 cm.

Beschreibung

Schwungvoll gesetzte Zeichnungen, spontan im Strich und trotz der inhaltlichen Ernsthaftigkeit von erfrischend origineller Auffassungsgabe. Das Feldlager, die Soldatenuniform aber auch die große Feuersbrunst könnten ihren motivischen Ursprung im Dreißigjährigen Krieg haben, was für eine Datierung der 1. Hälfte des 17. Jahrhunderts sprechen würde. Vereinzelt kleine Braunfleckchen; im Randbereich umlaufend etwas gebräunt, verso dort teils mit Klebestreifen und Resten alter Montage; insgesamt von gutem Gesamteindruck.

Künstlerverzeichnis
Finden Sie weitere Arbeiten dieses Künstlers in unserem Künstlerverzeichnis.
Sie besitzen ein ähnliches Werk?
Lassen Sie Ihr Werk von unseren Experten schätzen. Füllen Sie unsere Schätzanfrage aus.

    * Alle Angaben inkl. Aufgeld (25%) ohne MwSt. und ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.
    ** Alle Angaben zzgl. Aufgeld (25%) und MwSt. und ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.
    *** Unter Vorbehalt: Nachverkaufspreise von unter Vorbehalt zugeschlagenen Werken auf Anfrage.
    Die private oder gewerbliche Vervielfältigung und Verbreitung aller im Ausstellungs- und Auktionsarchiv angezeigten Werkabbildungen ist unzulässig. Alle Rechte vorbehalten.