Auktion 285 | 05.12.2018 11:00 Uhr | Moderne Kunst – Schätzpreis bis zu € 1.000

Bruno Paul | Denkmalsenthüllung

Bruno Paul: Denkmalsenthüllung

Los 3039

  • Ergebnis:  500*

Bruno Paul

1874 Seifhennersdort – Berlin 1968

Denkmalsenthüllung

Tusche und Deckweiß auf festem, chamoisfarbenem Velin. (1901). Ca. 36 x 27 cm (Blattgröße). Monogrammiert unten rechts.

Details

Provenienz: Privatbesitz, Hessen.

Beschreibung

Entwurf für den Simplicissimus, Jg. 6 (1901), Heft 16 dort erschienen mit dem Titel: „Denkmalsenthüllung“. – Am rechten Rand, sowie im Passepartoutausschnitt leicht gebräunt. Am oberen Rand an zwei Stellen ins Passepartout montiert. Insgesamt in gutem Zustand.

Künstlerverzeichnis
Finden Sie weitere Arbeiten dieses Künstlers in unserem Künstlerverzeichnis.
Sie besitzen ein ähnliches Werk?
Lassen Sie Ihr Werk von unseren Experten schätzen. Füllen Sie unsere Schätzanfrage aus.

    * Alle Angaben inkl. Aufgeld (25%) ohne MwSt. und ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.
    ** Alle Angaben zzgl. Aufgeld (25%) und MwSt. und ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.
    *** Unter Vorbehalt: Nachverkaufspreise von unter Vorbehalt zugeschlagenen Werken auf Anfrage.
    Die private oder gewerbliche Vervielfältigung und Verbreitung aller im Ausstellungs- und Auktionsarchiv angezeigten Werkabbildungen ist unzulässig. Alle Rechte vorbehalten.