Auktion 246 | 26.10.2012 11:00 Uhr | Alte Meister & Kunst des 19. Jahrhunderts

Anonym | Corpus Christi.

Anonym: Corpus Christi.

Los 208

  • Ergebnis:  1.900*
  • Auktionsinfo

    26. Oktober 2012
    Alte Meister und Kunst des 19. Jahrhunderts

Anonym

Corpus Christi.

Laubbaumholz, vollrund geschnitzt, ältere farbige Fassung. (15. Jh.). Höhe ca. 68 cm, Armspanne ca. 60 cm.

Details

Provenienz: Nachlass Dr. Hans Robert Weihrauch, München.

Beschreibung

Corpus mit weit auseinander gezogenen Armen im Dreinageltypus, das dornengekrönte Haupt leicht nach vorne gesunken. Die im Bereich des Brustkorbs teilweise sichtbare und stark modellierende Gipsauflage spricht für eine Entstehung im italienischen Raum. Das Lendentuch mit der eingerollten seitlichen Volute wohl eine Ergänzung des 18. Jahrhunderts. – Daumen, Mittelfinger und drei Fingerglieder der rechten Hand sowie zwei Finger der linken Hand verloren. Rechter Zeh des rechten Fußes alt ergänzt. Bestoßungen mit Verlusten an der farbigen Fassung, ansonsten in altersgemäß gutem Zustand.

Künstlerverzeichnis
Finden Sie weitere Arbeiten dieses Künstlers in unserem Künstlerverzeichnis.
Sie besitzen ein ähnliches Werk?
Lassen Sie Ihr Werk von unseren Experten schätzen. Füllen Sie unsere Schätzanfrage aus.

    * Alle Angaben inkl. Aufgeld (25%) ohne MwSt. und ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.
    ** Alle Angaben zzgl. Aufgeld (25%) und MwSt. und ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.
    *** Unter Vorbehalt: Nachverkaufspreise von unter Vorbehalt zugeschlagenen Werken auf Anfrage.
    Die private oder gewerbliche Vervielfältigung und Verbreitung aller im Ausstellungs- und Auktionsarchiv angezeigten Werkabbildungen ist unzulässig. Alle Rechte vorbehalten.