Alexej von Jawlensky

Im Sessel schlafender Akt.

Beschreibung

Jawlensky-Bianconi Bd. IV., 905.
Der russische, handgeschriebene Kommentar wohl von der Hand Marianne von Werefkins kann mit „die nicht verkäufliche Schöne“ übersetzt werden und ist wohl eher in einem poetischen Sinn, sich auf die Dargestellte beziehend, zu verstehen. – In sehr guter Erhaltung.

Provenienz:
Marianne von Werefkin, Ascona;
Alexander von Werefkin, Rom/Ascona;
Galerie Rosenbach, Hannover;
Dr. Irene Lehr, Auktion 22, Berlin 29.4.2006, Los 288;
Privatsammlung, München;
Van Ham, Auktion 260, Köln 30.11.2007, Los 1201.