Jacob Biltius

Jagdstillleben mit erlegtem Hasen und Schnepfe

Details

Provenienz:
Sammlung Gustav von Gerhardt, Budapest;
Auktion Lepke, Berlin (Sammlung des ungarischen Hofrats Gustav von Gerhardt), 10.11.1911, Los 59, mit s/w Abb. auf Tafel 45;
Sammlung Carl Bechstein, Berlin;
Auktion Wertheim, Berlin, (Sammlung Carl Bechstein), 11.12.1930, Los 6, mit s/w Abb. auf Tafel XXII;
Sammlung Adolf Gruis (1872 Heilbronn – Berlin 1946), Berlin (in obiger Auktion ersteigert);
danach Privatbesitz, Süddeutschland.