Bartholomäus Ignaz Weiss

Studienblatt mit diversen männlichen Köpfen.

Details

Provenienz:
Sammlung Fritz Hasselmann, München, verso mit dem Stempel (Lugt 1012); Privatsammlung, Augsburg, verso mit dem Stempel „S“, (nicht bei Lugt).

Beschreibung

Vereinzelt fleckig und mit ca. 3,5 cm langem, alt hinterlegten Einriss am rechten Rand mittig. Verso in den Ecken mit Montageresten, ansonsten gut.