Auction 292 | 12/04/2019 04:00 pm | Modern Art | PART II

Max Liebermann | The artist’s daughter sewing

Max Liebermann: The artist’s daughter sewing

Lot 777

  • Result:  9.700*
  • Auction info

    Modern Art

    NEW
    Selected Works Modern & Contemporary Art

    Otto Modersohn
    Autumn landscape, 1943
    Oil on thin canvas, c. 50.5 x 70 cm

     

  • Our Experts

Max Liebermann

1847 – Berlin – 1935

The artist’s daughter sewing

Charcoal and chalk on brownish paper. (Around 1893). C. 37 x 23.5 cm. Signed upper right and barely legibly inscribed lower right. We are thankful to Dres. Margreet Nouwen for the information she has kindly provided for cataloguing this lot.

Details

Wir danken Dres. Margreet Nouwen für die freundlichen Hinweise bei der Katalogisierung.

Literatur: Schwartz, Frits, Die Kunst für Alle, 18. Jg., München 1903/04, Abb. S. 166;
Hancke, Erich, Max Liebermann. Sein Leben und seine Werke, Berlin 1914, Abb. S. 339.

Ausstellung: Max Liebermann in seiner Zeit, Nationalgalerie, Berlin/Haus der Kunst, München 1979/1980, Kat.-Nr. 261, mit Abb. S. 535, verso auf der Rahmenrückseite mit dem Etikett;
Liebermann, La Malmaison, Cannes 1996, Kat. S. 37;
Liebermann, Cranach Galerie, Lutherstadt Wittenberg, 1996, Kat. S. 37;
Max Liebermann. Jahrhundertwende, Alte Nationalgalerie, Berlin 1997, Kat.-Nr. 34, mit Abb. S. 136;
Max Liebermann. Stationen eines Malerlebens, Stiftung Opelvillen, Rüsselsheim 1999, Kat. S. 34;
Max Liebermann, Orangerie des Georgiums, Dessau 2000, Kat. S. 38;
Licht, Phantasie und Charakter. Max Liebermann, Schloss Wernigerode, 2001, Kat. S. 16;
Max Liebermann 1847-1935. Ich bin doch nur ein Maler, Jüdisches Museum, Rendsburg 2002/03, Kat.-Nr. 2, mit Abb. S. 10;
Max Liebermann, Poesie des einfachen Lebens, Kunsthalle Würth, Schwäbisch Hall/Von der Heydt-Museum, Wuppertal 2003/04, Kat. S. 79, verso auf dem Rahmen mit dem Etikett;
Max Liebermann. Pastell, Zeichnung, Druckgraphik, Aquarell, Walterhaus, Bozen/Stadtmuseum, Borken 2005, Kat.-Nr. 8, mit Abb. S. 20.

Provenienz: Wohl Sammlung Stein, Honrath (1937), handschriftlicher Vermerk auf der Rahmenrückpappe;
Privatsamlung, Rheinland;
Privatsammlung, Berlin-Wannsee;
Kunstkreis Berlin GbR, erworben 1993;
Christies, London 3.2.2016, Los 269;
Privatsammlung, Berlin.

Essay

Ränder unregelmäßig, verso am Rand umlaufend hinterlegt. In der Blattmitte und oben links mit zwei kleinen Einrissen, verso hinterlegt. Verso in den Ecken Papier leicht ausgedünnt und dort teilweise mit Resten alter Montage. Im Passepartoutausschnitt kaum merklich gebräunt. Obere rechte Ecke mit leichten Knickspuren und kaum merklichen Fleckchen. Insgesamt von altersgemäß guter Erhaltung.

Artist index
Find more artworks by this artist in our Artist index.
You own a similar work?
Get your artwork estimated by our experts. Fill out our request form.

    * All results incl. buyer’s premium without VAT. No guarantee, subject to error.
    ** All post sale prices plus 25% buyer’s premium and VAT. No guarantee, subject to error.
    *** Conditional Sale: Post-Auction prices for conditional sales on request.
    The private or commercial use of images shown on this Website, in particular through duplication or dissemination, is not permitted. All rights reserved.