Details

Winter landscape. Oil on canvas. (19)21. C. 63 : 72 cm. Signed and dated lower right and again on the reverse. Framed.

Beschreibung

Nach dem Ersten Weltkrieg hatte es den jungen Künstler zunächst nach Berlin gezogen, wo er die Werke der deutschen Impressionisten und Expressionisten kennenlernte und in seinem eigenen Schaffen mehr Selbständigkeit und Freiheit gewann. In München, wohin er 1921 zurückkehrte, wurde ihm schon in jungen Jahren viel Anerkennung zuteil. Er beteiligte sich an den Ausstellungen im Glaspalast und die bedeutende Galerie Thannhauser widmete ihm sogar eine Einzelausstellung. – Stellenweise mit Craquelé und kleinen Farbverlusten.
Provenienz: Fritz Dölze, ein Freund Adolf Hartmanns (Geschenk des Künstlers).