Details

Pen and ink and watercolour on laid paper. (C. 1953). C. 15 : 24 cm. Signed lower left. Framed.

Beschreibung

Dieses Blatt ist im Lyonel Feininger Archiv Achim
Moeller, New York, registriert.
Verso der linke untere Ausschnitt einer viel größeren Tuschfederzeichnung, blau und grau laviert, von Gebäuden. Dort auch noch einmal signiert. Mit seinen „Ghosties“ reduzierte Feininger die menschliche Figur auf mit dem Lineal gezeichnete, geometrische Formen. Die Gesichter – ein Kreuz mit zwei Punkten – strahlen eine kindliche Schlichtheit aus. Feininger genoss die Freiheit dieser spaßigen Kompositionen und verstand sie als Ausgleich zu seinen sonst eher ernsthaften Werken. – Im Passepartoutausschnitt leicht gebräunt. Am oberen Rand Ausdünnungen und Spuren alter Montage. Von schönem Gesamteindruck.