Details

Provenienz:
Privatsammlung, Süddeutschland.

Description

Reizvolle Komposition in kräftigem Duktus. Unten links mit einer Widmung an “S/L Baron Zaschwitz”. Mit einer Einfassungslinie in Bleistift, verso mit Montagespuren, ansonsten von großer Farbfrische.