Giovanni Battista Piranesi

Veduta degli avanzi del tablino della casa aurea di Nerone

Details

Focillon 751; Wilton-Ely 247; Ficacci 985.

Provenienz:
Sammlung Piraneseum in der Nähe von San Francisco.

Descrizione

Hervorragender, tiefschwarzer und früher Duck vor allen Nummern aus der Folge: “Vedute di Roma”. Mit einem bis zu 20 mm breiten Rand um die Plattenkante. – Vereinzelt mit winzigen Braunfleckchen und verso mit einer geglätteten Bugfalte. Kleinere Randmängel, ansonsten sehr gut erhalten.