Philipp Röth

Bauernhof in Gern bei München.

Details

Provenienz:
Verso auf dem Keilrahmen mit zwei alten Klebeetiketten von der Direktion der Städtischen Galerie München, mit der Inventarnummer: 4940.
Das Gemälde wurde aus dem Bestand der Städtischen Galerie im Lenbachhaus München restituiert.

Description

Spätsommerliche Darstellung in leicht pastosem und locker gesetztem Pinsel. Die feine Lichtführung vermittelt eine Stimmung der Harmonie, die durch die heiter spielenden Kinder reizvoll ergänzt wird. – Oben rechts mit einer vertikal verlaufenden Ausbesserung sowie mit einem Farbfleck im rechten Bildrand, ansonsten schön.