Adam Elsheimer (Umkreis)

Nächtliche Küchenszene

Details

Provenienz:
Laut Angaben des Vorbesitzers aus der Sammlung Dr. Alfred Bader, USA;
Privatbesitz, Süddeutschland.

Descrizione

Stimmungsvolle Nachtdarstellungen erfreuten sich, seit Adam Elsheimers nächtliche Szenen auch als Radierungen weite Verbreitung fanden, großer Beliebtheit. Vorliegende Darstellung verknüpft die Nachtdarstellung mit dem Küchenstück, das hier in einen dunklen gewölbten Kellerraum verlegt ist. Die Akteure der nächtlichen Szene sind in verschiedene Gruppen aufgeteilt. Im Vordergrund werden Teller in einem Holzfass gewaschen, dahinter räumt ein Mann, assistiert von zwei weiteren Teller in ein Wandregal ein. Im Hintergrund macht sich ein Koch an einem bildparallel angeordneten Herd zu schaffen, an dessen offenem Herdfeuer eine Gans auf einem Spieß gebraten wird. Besondere Aufmerksamkeit gilt einem Küchenjungen in rotem Gewand, der mit dem Schein seiner Kerze die nächtliche Szene illuminiert. Die an sich alltäglichen Verrichtungen erfahren durch das geheimnisvolle Helldunkel symbolhaften Charakter.