FAQ

Hier finden Sie allgemeine Fragen zu Karl&Faber. Können Sie die Antwort auf Ihre Frage nicht finden? Mailen Sie uns!

 

Häufig gestellte Fragen...

Wo befindet sich Karl & Faber?

Karl und Faber liegt im Luitpoldblock im Herzen der Münchener Innenstadt, unweit vom Odeonsplatz. So finden Sie zu uns.
Gerne können Sie auch einen Termin mit unseren Repräsentanten in Hamburg, im Rheinland, am Tegernsee, in Österreich oder in der Schweiz vereinbaren!

Wie sind die Öffnungszeiten?

Wir sind Montag bis Freitag von 10 – 18 Uhr durchgängig für Sie da!

Wo kann man parken?

Parkmöglichkeiten bietet das Parkhaus Salvatorplatz direkt hinter unserem Büro. Die Parkgebühren für die erste Stunde übernehmen wir gerne für Sie.

Was wird in den Auktionen versteigert?

Wir versteigern ausschließlich Kunst: Gemälde, Zeichnungen, Grafik, Skulpturen und Objekte der Alten Meister, der Kunst des 19. Jahrhunderts, der Moderne, Post War und Zeitgenössische Positionen.

Wann und wo kann ich mir Kunstwerke im Vorfeld anschauen?

Die Vorbesichtigungen beginnen ca. drei Wochen vor der jeweiligen Auktion. Termine und Adressen finden Sie hier.

Ich interessiere mich für ein Kunstwerk. Wie kann ich es kaufen?

Wir bieten Ihnen verschiede Möglichkeiten an, ein Kunstwerk bei uns zu erwerben.

Kann man für eine unverbindliche Einschätzung vorbei kommen?

Sie können jederzeit für eine unverbindliche und kostenfreie Schätzung zu uns kommen. Am besten vereinbaren Sie vorab einen Termin mit unseren Experten oder Repräsentanten. Daneben besteht die Möglichkeit, online eine Schätzanfrage durchzuführen.

Was wird für eine erste Einschätzung benötigt? Das Kunstwerk selbst oder genügt ein Foto?

Eine erste Schätzanfrage können Sie gerne online durchführen. Gerne schauen wir uns wenn möglich gleich das Original an. Bei größeren oder umständlich transportierbaren Arbeiten genügt natürlich auch erst einmal ein Foto. Unsere Experten besuchen Sie auch gerne zu Hause. Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit uns.

Wie lange dauert die Bearbeitung einer Schätzungsanfrage?

Unsere Experten setzen sich umgehend mit Ihnen in Verbindung, sobald Ihre Anfrage bei uns angekommen ist.

Mein Kunstwerk wurde versteigert. Wann bekomme ich den Erlös?

Innerhalb von fünf Wochen erhalten Sie die Abrechnung sowie die Auszahlung Ihres Auktionserlöses, sofern die Bieter ihre Rechnung beglichen haben.
Wir freuen uns, für Sie tätig zu werden und Sie auf den internationalen Kunstmarkt zu begleiten.

Ich habe etwas ersteigert – wann und wie muss ich das Werk bezahlen?

Sobald Ihnen ein Werk zugeschlagen wird, können Sie es bezahlen. Entweder direkt oder aber nach Erhalt der Rechnung.

Wann können Werke abgeholt werden?

Käufer: nach Zahlungseingang.
Einlieferer: nach Beendigung des Nachverkaufs.

Darf ich auch nur als Zuschauer zur Auktion kommen?

Selbstverständlich sind Sie auch als Zuschauer herzlich willkommen. Legen Sie sich ein My Karl&Faber Profil an, um über unsere Auktionen und Veranstaltungen informiert zu werden!

Wo finde ich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen?

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen gliedern sich in Einlieferungs- und Versteigerungsbedingungen.
Beide PDFs finden Sie in unserem Service Bereich unter Formulare.