Karl Arnold | Zitherspieler.

Karl Arnold: Zitherspieler.

Los 641

  • Ergebnis:  330*

    Karl Arnold

    1883 Neustadt – München 1953

    Zitherspieler.

    Tusche und Deckweiß über Bleistift auf chamoisfarbenem Karton. (19)09. Ca. 29 : 29,5 cm. Rechts oben signiert und datiert.

    Beschreibung

    Zwei horizontale Knickspuren mit leichtem Farbverlust. Verso Spuren alter Montage.

    Künstlerverzeichnis
    Finden Sie weitere Arbeiten dieses Künstlers in unserem Künstlerverzeichnis.
    Sie besitzen ein ähnliches Werk?
    Lassen Sie Ihr Werk von unseren Experten schätzen. Füllen Sie unsere Schätzanfrage aus.

      * Alle Angaben inkl. Aufgeld (25%) ohne MwSt. und ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.
      ** Alle Angaben zzgl. Aufgeld (25%) und MwSt. und ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.
      *** Unter Vorbehalt: Nachverkaufspreise von unter Vorbehalt zugeschlagenen Werken auf Anfrage.
      Die private oder gewerbliche Vervielfältigung und Verbreitung aller im Ausstellungs- und Auktionsarchiv angezeigten Werkabbildungen ist unzulässig. Alle Rechte vorbehalten.