Auktion 282 | 06.06.2018 11:00 Uhr | Moderne Kunst

Emil Nolde | Weinlaub und Dahlien

Emil Nolde: Weinlaub und Dahlien

Los 543 – Highlight

  • Ergebnis:  125.000*
  • Auktionsinfo

    6. Juni 2018
    Moderne Kunst

    LOVIS CORINTH
    Tulpen, Flieder und Kalla, 1915.
    Öl auf Leinwand. Ca. 63 x 50 cm.
    Ergebnis (inkl. Aufgeld): € 337.500

     

  • Unsere Experten

    Experte

    Alexandra Ruth

    Leiterin Österreich
    T +49 89 24 22 87 18
    T +49 15 90 12 90 17 6
    aruth@karlundfaber.de

Emil Nolde

1867 Nolde – Seebüll 1956

Weinlaub und Dahlien

Aquarell auf Japan. (Um 1930/40). Ca. 47 x 36 cm. Signiert unten links.

Details

Mit einer schriftlichen Fotoexpertise von Prof. Dr. Manfred Reuther, Stiftung Ada und Emil Nolde, Seebüll, vom 7.7.2012.

Provenienz: Privatbesitz, Süddeutschland;
Karl & Faber, Auktion 247, 7.12.2012, Los 544;
Privatsammlung, Bayern.

Beschreibung

In diesem Aquarell fängt Nolde die ganze Pracht seines spätsommerlichen Gartens ein. Über dem dunklen Farbklang der violett gefiederten Blätter am unteren Rand der Darstellung ragt grazil eine Dahlie in die Höhe, das Weiß ihrer Köpfe mit den warmgelben Blütenständen hebt sich leuchtend vom hellgrau getönten Hintergrund ab. Drei vollständig geöffnete Blüten stehen einer schon halb geöffneten sowie drei fest geschlossenen Knospen gegenüber; noch ist der Sommer nicht vorbei. Einen Hauch von Vergänglichkeit bringt lediglich das flammend rote Weinlaub am linken Rand in die Komposition: Seine Schönheit wird der ersten kalten Nacht zum Opfer fallen. – Papierbedingt mit vereinzelten schwachen Knickspuren und Griffknicken, überwiegend an den Blattkanten. Links oben montierungsbedingte leichte Quetschfalten. Verso mit kaum merklichen Montierungsspuren. In schöner farbfrischer Erhaltung.

Künstlerverzeichnis
Finden Sie weitere Arbeiten dieses Künstlers in unserem Künstlerverzeichnis.
Sie besitzen ein ähnliches Werk?
Lassen Sie Ihr Werk von unseren Experten schätzen. Füllen Sie unsere Schätzanfrage aus.

    * Alle Angaben inkl. Aufgeld (25%) ohne MwSt. und ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.
    ** Alle Angaben zzgl. Aufgeld (25%) und MwSt. und ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.
    *** Unter Vorbehalt: Nachverkaufspreise von unter Vorbehalt zugeschlagenen Werken auf Anfrage.
    Die private oder gewerbliche Vervielfältigung und Verbreitung aller im Ausstellungs- und Auktionsarchiv angezeigten Werkabbildungen ist unzulässig. Alle Rechte vorbehalten.