Auktion 282 | 06.06.2018 11:00 Uhr | Moderne Kunst

Ernst Ludwig Kirchner | Weiblicher Halbakt mit Halskette

Ernst Ludwig Kirchner: Weiblicher Halbakt mit Halskette
Ernst Ludwig Kirchner: Weiblicher Halbakt mit Halskette

Los 513 – Highlight

  • Ergebnis:  32.500*
  • Auktionsinfo

    6. Juni 2018
    Moderne Kunst

    LOVIS CORINTH
    Tulpen, Flieder und Kalla, 1915.
    Öl auf Leinwand. Ca. 63 x 50 cm.
    Ergebnis (inkl. Aufgeld): € 337.500

     

  • Unsere Experten

    Experte

    Alexandra Ruth

    Leiterin Österreich
    T +49 89 24 22 87 18
    T +49 15 90 12 90 17 6
    aruth@karlundfaber.de

Ernst Ludwig Kirchner

1880 Aschaffenburg – Frauenkirch/Davos 1938

Weiblicher Halbakt mit Halskette

Bleistift auf chamoisfarbenem, leicht satiniertem Velin. (Um 1910). Ca. 42 x 34 cm. Verso mit dem Nachlassstempel.

Details

Ausstellung: Ernst Ludwig Kirchner. Gemälde – Aquarelle – Zeichnungen – Graphik, Galerie Wolfgang Ketterer, München 1985, Kat.-Nr. 174 mit s/w Abb.

Provenienz: Nachlass des Künstlers, verso mit dem Basler Nachlassstempel, Lugt 1570 b, mit der handschriftlichen Registriernummerierung „B Dre/Bg 113“ sowie den weiteren Vermerken „C 2814“ und „K 2699“;
Privatsammlung, Nordrhein-Westfalen.

Beschreibung

Der „Weibliche Halbakt mit Halskette“ ist eine charakteristische Zeichnung Ernst Ludwig Kirchners für die Dresdner Zeit um 1910. Mit einem kraftvollen, schnellen Strich zeigt er trotz, oder gerade wegen, aller Einfachheit sein hohes künstlerisches Ausdrucksvermögen: Das fast schon abstrakt wirkende Geflecht der Linien erzeugt eine prägnante und unverfälschte Bildwirkung voller Spontaneität und Ausstrahlung. Die Zeichnung steht hier bereits als eigenständiges und souveränes Kunstwerk, das nicht länger zur Illustration dient oder zur reinen Vorzeichnung deklassiert wird. – Vereinzelte minimale Stockfleckchen, partiell geringfügig berieben, an den Blattkanten kaum merkliche, fachmännisch restaurierte Einrisse und Papierläsuren sowie geglättete Knickspuren, minimale Griffknicke, verso an den oberen Blattecken montiert, sonst in guter Erhaltung.

Künstlerverzeichnis
Finden Sie weitere Arbeiten dieses Künstlers in unserem Künstlerverzeichnis.
Sie besitzen ein ähnliches Werk?
Lassen Sie Ihr Werk von unseren Experten schätzen. Füllen Sie unsere Schätzanfrage aus.

    * Alle Angaben inkl. Aufgeld (25%) ohne MwSt. und ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.
    ** Alle Angaben zzgl. Aufgeld (25%) und MwSt. und ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.
    *** Unter Vorbehalt: Nachverkaufspreise von unter Vorbehalt zugeschlagenen Werken auf Anfrage.
    Die private oder gewerbliche Vervielfältigung und Verbreitung aller im Ausstellungs- und Auktionsarchiv angezeigten Werkabbildungen ist unzulässig. Alle Rechte vorbehalten.