Auktion 286 | 06.12.2018 11:00 Uhr | Zeitgenössische Kunst

Abel Auer | „Neben irgendwem wohnt man immer“

Abel Auer: „Neben irgendwem wohnt man immer“

Los 1304N

  • Ergebnis:  1.800*

Abel Auer

1974 München

„Neben irgendwem wohnt man immer“

Öl auf Leinwand. 2005. Ca. 120,5 x 100,5 cm. Verso auf der Leinwand signiert, datiert und betitelt.

Details

Provenienz: Corvi-Mora Gallery, London; Privatsammlung, Schweiz.

Künstlerverzeichnis
Finden Sie weitere Arbeiten dieses Künstlers in unserem Künstlerverzeichnis.
Sie besitzen ein ähnliches Werk?
Lassen Sie Ihr Werk von unseren Experten schätzen. Füllen Sie unsere Schätzanfrage aus.

    * Alle Angaben inkl. Aufgeld (25%) ohne MwSt. und ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.
    ** Alle Angaben zzgl. Aufgeld (25%) und MwSt. und ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.
    *** Unter Vorbehalt: Nachverkaufspreise von unter Vorbehalt zugeschlagenen Werken auf Anfrage.
    Die private oder gewerbliche Vervielfältigung und Verbreitung aller im Ausstellungs- und Auktionsarchiv angezeigten Werkabbildungen ist unzulässig. Alle Rechte vorbehalten.