Auktion 240 | 28.10.2011 11:00 Uhr | Alte Meister & Kunst des 19. Jahrhunderts

Anonym | Knabenporträt mit Flöte und Hund.

Anonym: Knabenporträt mit Flöte und Hund.

Los 188

  • Ergebnis:  15.600*
  • Auktionsinfo

    28. Oktober 2011
    Alte Meister und Kunst des 19. Jahrhunderts

Anonym

Knabenporträt mit Flöte und Hund.

Öl auf Leinwand. (18. Jahrhundert). Ca. 92 : 135 cm. Gerahmt.

Beschreibung

Wahrscheinlich ist hier derselbe kleine Junge wie auf dem vorangehenden Ölbild oder dessen älterer Bruder dargestellt. Der Knabe ist ebenfalls wie ein Erwachsener in ein kostbares Rokokokostüm gekleidet, galant hält er eine kleine Flöte in der Hand und sitzt in einer idealisierten, künstlichen Natur ausstaffiert mit Korngarben, Sichel, Rechen und einem eleganten Schoßhündchen. – Leinwand doubliert. Mit wenigen Retuschen und leichten Craqueléspuren, sonst in farbfrischem Zustand. Provenienz: Aus dem Besitz der Grafen Nesselrode-Ehreshoven, Schloss Ehreshoven, Rheinland.

Künstlerverzeichnis
Finden Sie weitere Arbeiten dieses Künstlers in unserem Künstlerverzeichnis.
Sie besitzen ein ähnliches Werk?
Lassen Sie Ihr Werk von unseren Experten schätzen. Füllen Sie unsere Schätzanfrage aus.

    * Alle Angaben inkl. Aufgeld (25%) ohne MwSt. und ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.
    ** Alle Angaben zzgl. Aufgeld (25%) und MwSt. und ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.
    *** Unter Vorbehalt: Nachverkaufspreise von unter Vorbehalt zugeschlagenen Werken auf Anfrage.
    Die private oder gewerbliche Vervielfältigung und Verbreitung aller im Ausstellungs- und Auktionsarchiv angezeigten Werkabbildungen ist unzulässig. Alle Rechte vorbehalten.