Auktion 232 | 11.06.2010 15:30 Uhr | Moderne und Zeitgenössische Kunst

Hermann Max Pechstein | Folge von 12 Bll.: Das Vater Unser.

Hermann Max Pechstein: Folge von 12 Bll.: Das Vater Unser.

Los 938N

  • Ergebnis:  10.000*
  • Auktionsinfo

    11. Juni 2010
    Moderne und Zeitgenössische Kunst

Hermann Max Pechstein

1881 Zwickau – Berlin 1955

Folge von 12 Bll.: Das Vater Unser.

Holzschnitt (Reiberdruck) auf Bütten und mit einem weiteren Holzschnitt auf dem Mappen-Deckel. Propyläen-Verlag, Berlin 1921. Blattgrößen ca. 59,5 : 41,5 cm; Größe der Mappe ca. 61,5 : 43 cm. Eines von 200 im Impressum nummerierten Exemplaren. Alle Bll. rechts unten signiert, 11 Bll. links unten mit der hs. Adresse des Druckers F. Voigt. in O.-H.-Lwd.-Mappe mit blauem Papierbezug.

Details

The Lord’s Prayer. Portfolio with 12 woodcuts on laid paper and another woodcut on the cover of the portfolio. (1921). Sheets c. 59.5 : 41.5 cm; size of the portfolio c. 61.5 : 43 cm. From the numbered editon of 200 copies. Each signed lower right. With the handwritten address of the printer F. Voigt lower left. Original half-linen portfolio.

Beschreibung

Krüger H 256-268, Ausgabe B. Zwei Holzschnitte noch in den Originalpassepartouts, die anderen in Passepartouts eingelegt, die größer sind als die Mappe. – Bei einigen Bll. war der Oberrand, der Unterrand oder der linke Blattrand ca. 1,5 cm nach hinten umgeschlagen. Ein Bl. am linken Rand etwas beschnitten, eines mit zwei kleinen Einrissen im Unterrand. Einige Bll. leicht stockfleckig, eines mit Braunflecken in der Darstellung und am rechten Rand. Der Titelholzschnitt leicht gebräunt und mit einigen Bereibungen, die Mappe mit Gebrauchspuren. Provenienz: Sammlung Burkamp, Rostock (10 Bll. mit handschriftlichem Besitzervermerk am Unterrand; auf dem Mappendeckel ein Etikett mit Besitzervermerk); Museum Rostock, dort wohl als Leihgabe (in der Mappe und auf mehreren Passepartouts mit dem Stempel).

Künstlerverzeichnis
Finden Sie weitere Arbeiten dieses Künstlers in unserem Künstlerverzeichnis.
Sie besitzen ein ähnliches Werk?
Lassen Sie Ihr Werk von unseren Experten schätzen. Füllen Sie unsere Schätzanfrage aus.

* Alle Angaben inkl. Aufgeld (25%) ohne MwSt. und ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.
** Alle Angaben zzgl. Aufgeld (25%) und MwSt. und ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.
*** Unter Vorbehalt: Nachverkaufspreise von unter Vorbehalt zugeschlagenen Werken auf Anfrage.
Die private oder gewerbliche Vervielfältigung und Verbreitung aller im Ausstellungs- und Auktionsarchiv angezeigten Werkabbildungen ist unzulässig. Alle Rechte vorbehalten.