Auktion 291 | 08.11.2019 11:00 Uhr | Druckgrafik

Lucas van Leyden | Die Bekehrung des Paulus

Lucas van Leyden: Die Bekehrung des Paulus
Lucas van Leyden: Die Bekehrung des Paulus
Lucas van Leyden: Die Bekehrung des Paulus

Los 424

  • Ergebnis:  1.300*
  • Auktionsinfo

    Alte Meister & Kunst des 19. Jahrhunderts

    Albrecht Dürer
    Folge von 16 Bll.: Die Apokalypse, um 1496/97 bis 1511
    Holzschnitt auf Bütten, von 39,2 x 28 cm bis zu 39,3 x 28,3 cm

  • Unsere Experten

Lucas van Leyden

1494 – Leiden – 1533

Die Bekehrung des Paulus

Kupferstich auf Bütten mit Wz. „Gotisches P“. (1509). 27,6 x 40,5 cm (Blattgröße).

Details

Bartsch 107; New Hollstein 107 I (von III).

Provenienz: Karl & Faber, Auktion 145, 26.-28. Mai 1977, Los 219.

Beschreibung

Guter, harmonischer und gleichmäßiger Frühdruck vor der Adresse „in insigni aurei fontis Martini Petri excu“. Knapp innerhalb der Platenkante geschnitten. – Wegen einiger dünner Stellen und Einrisse aufgezogen. Mit drei vertikalen Knickfalten. Etwas unfrisch, oben links braunfleckig, insgesamt noch gut erhalten.

Künstlerverzeichnis
Finden Sie weitere Arbeiten dieses Künstlers in unserem Künstlerverzeichnis.
Sie besitzen ein ähnliches Werk?
Lassen Sie Ihr Werk von unseren Experten schätzen. Füllen Sie unsere Schätzanfrage aus.

    * Alle Angaben inkl. Aufgeld (25%) ohne MwSt. und ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.
    ** Alle Angaben zzgl. Aufgeld (25%) und MwSt. und ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.
    *** Unter Vorbehalt: Nachverkaufspreise von unter Vorbehalt zugeschlagenen Werken auf Anfrage.
    Die private oder gewerbliche Vervielfältigung und Verbreitung aller im Ausstellungs- und Auktionsarchiv angezeigten Werkabbildungen ist unzulässig. Alle Rechte vorbehalten.