Auktion 234 | 03.12.2010 11:00 Uhr | Alte Meister & Kunst des 19. Jahrhunderts

Anonym | Bildnis eines vornehmen Herrn mit Violine.

Anonym: Bildnis eines vornehmen Herrn mit Violine.

Los 111

  • Ergebnis:  5.600*
  • Auktionsinfo

    03. Dezember 2010
    Alte Meister und Kunst des 19. Jahrhunderts

Anonym

Bildnis eines vornehmen Herrn mit Violine.

Öl auf Leinwand. (Um 1760). Ca. 91 : 72 cm. Gerahmt.

Details

Portrait of a Gentleman with a Violin. (C. 1760). C. 91 : 72 cm. Framed.

Beschreibung

Das Bildnis zeigt den Dargestellten in Halbfigur mit leicht nach rechts gewandtem Oberkörper und eleganter Garderobe, die sich kontrastreich vor einer roten Stoffdraperie abhebt. Effektvoll blitzen an Kragen und Manschetten weiße Spitzenrüschen hervor, nachdenklich-versonnen blickt er auf den Betrachter. Die Lichtregie akzentuiert Kopf, Hände und das Instrument, in dessen Saiten der Violonist gerade spielerisch greift. Der enge Bildausschnitt, das warmtonig-dezente Kolorit und die Konzentration auf die individuellen Züge verleihen dem Bildnis eine ungezwungene Schlichtheit und psychologisierende Note. – Mit leichtem Craquelé und einzelnen Retuschen. In gutem Zustand. Provenienz: Aus süddeutschem Adelsbesitz; Nachlass Prof. Kurt Sontheimer, München.

Künstlerverzeichnis
Finden Sie weitere Arbeiten dieses Künstlers in unserem Künstlerverzeichnis.
Sie besitzen ein ähnliches Werk?
Lassen Sie Ihr Werk von unseren Experten schätzen. Füllen Sie unsere Schätzanfrage aus.

    * Alle Angaben inkl. Aufgeld (25%) ohne MwSt. und ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.
    ** Alle Angaben zzgl. Aufgeld (25%) und MwSt. und ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.
    *** Unter Vorbehalt: Nachverkaufspreise von unter Vorbehalt zugeschlagenen Werken auf Anfrage.
    Die private oder gewerbliche Vervielfältigung und Verbreitung aller im Ausstellungs- und Auktionsarchiv angezeigten Werkabbildungen ist unzulässig. Alle Rechte vorbehalten.