Auktion 214 | 30.11.2007 11:00 Uhr | Arbeiten auf Papier des 18. und 19. Jahrhunderts

Albrecht Adam | 6 Bll: Reitpferde.

Albrecht Adam: 6 Bll: Reitpferde.

Los 165

  • Ergebnis:  580*
  • Auktionsinfo

    30. November 2007
    Arbeiten auf Papier des 18. und 19. Jahrhunderts

Albrecht Adam

1786 Nördlingen – München 1862

6 Bll: Reitpferde.

Lithographien auf cremefarbenem Velin. (1819) (2), (1820)(4). Von ca. 36,5 : 45 cm bis ca. 39 : 48 cm.

Beschreibung

Dussler 6 a-f. Vorhanden: Vier Pferdeköpfe – Vierjähriger Hengst – Junge Stuten – Englisches Pferd – Polnisches Pferd – Arabische Stute. Die komplette, bei G. Zeller, München verlegte Folge in vollrandigen, kräftigen Drucken. Alle Bll. mit Handhabungsspuren in den Rändern und vereinzelt minimal stockfleckig, ansonsten in gutem Zustand. Beilage: Carl Vernet. Le Truffle. Lithographie auf Velin. Ca. 36,5 : 40,5 cm. Provenienz: 3 Bll. aus der Kupferstichsammlung Stuttgart, verso mit dem Stempel, sowie mit dem Tilgungsstempel (vgl. Lugt 2323). Insgesamt 7 Bll.

Künstlerverzeichnis
Finden Sie weitere Arbeiten dieses Künstlers in unserem Künstlerverzeichnis.
Sie besitzen ein ähnliches Werk?
Lassen Sie Ihr Werk von unseren Experten schätzen. Füllen Sie unsere Schätzanfrage aus.

    * Alle Angaben inkl. Aufgeld (25%) ohne MwSt. und ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.
    ** Alle Angaben zzgl. Aufgeld (25%) und MwSt. und ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.
    *** Unter Vorbehalt: Nachverkaufspreise von unter Vorbehalt zugeschlagenen Werken auf Anfrage.
    Die private oder gewerbliche Vervielfältigung und Verbreitung aller im Ausstellungs- und Auktionsarchiv angezeigten Werkabbildungen ist unzulässig. Alle Rechte vorbehalten.