Friedemann Hahn

“Claude Monet, Giverny um 1920”

Details

Ausstellung:
Friedemann Hahn, Kunstverein Wolfsburg/Kasseler Kunstverein, 1983/84, Kat.-Nr. 139, mit Abb;
50 Jahre, 1965-2015, in Sachen Kunst tätig: Familie Gierig, Gierig Kunstprojekte in der Galerie Schwind, Frankfurt/Main 2015, farb. Abb. S. 31.
Provenienz:
Hauswedell & Nolte, Auktion 390, Hamburg 7.12.2005, Lot 200, verso Etikett.
Galerie Timm Gierig, Frankfurt/Main, verso Etikett; Privatsammlung, Deutschland. 

Descrizione

Großes, exemplarisches Werk aus der Serie der Malerbildnisse, auf denen Hahn neben dem Impressionisten Monet u.a. Otto Dix, Conrad Felixmüller, Paul Cézanne und Vincent van Gogh porträtiert.