Ernst Ludwig Kirchner

Mutter und Sohn (Mother and Son)

Details

Dube H 586; Gercken 1564.

Wir danken Prof. Dr. Günther Gercken, Lütjensee, für die freundlichen Hinweise bei der Katalogisierung dieses Werkes.

Provenienz:
Nachlass des Künstlers, verso mit dem Basler Nachlassstempel Lugt 1570 b, dort mit der handschriftlichen Registriernummer “H 567 II”, dem Vermerk “K 9892” und der Bezeichnung “II Spiegelbild, Stim(m)e des Sohnes”;
Karl & Faber, Auktion 161, 25./26.11.1982, Los 856, vom Besitzer dort erworben;
Privatsammlung, Hessen.

Descrizione

Sehr selten. Schöner, dunkler Abzug. Eine Seite mit Büttenrand. Ränder minimal unregelmäßig. Im Passepartoutausschnitt Blatt etwas heller. Verso Montierungsreste. Nachlassstempel recto minimal sichtbar. Sonst schön.