Wilhelm Leibl

Bildnis des Malers Sperl.

Details

Billeter 11/II (von III); Gronau 2.
Provenienz:
Privatsammlung Süddeutschland.

Descrizione

Erschienen in der Edition Gurlitt um 1900 und 1915. Unten rechts mit einer ausradierten Bezeichnung, verso mit Resten von alter Montage.
Beiliegt: Bildnis des Malers Sperl. Kaltnadel auf Bütten. Ca. 11,5 : 8 cm (Blattgröße ca. 23,5 : 19,5 cm).
Billeter 11/II (von III); Gronau 2.
Insgesamt 2 Bll.