Details

Provenienz:
Privatbesitz, Berlin.

Description

Josef Moest widmet sich in seiner kurzen Schaffensphase vorwiegend religiösen Kleinplastiken für Altäre, Brunnen und Gräber. Ein weiteres Feld seiner Tätigkeit ist die Bauplastik. Es entstehen hier z.B. Werke für das Stollwerckhaus in Köln und für sein eigenes Atelierhaus in Rath/Heumar. Die Villa vermacht er noch vor seinem frühen Tod seiner Schwester Rosa, nach deren Tod geht der Nachlass und das Haus in den Besitz der Stadt Köln über. – Leicht verschmutzte Oberfläche, teils schwach berieben und mit vereinzelten feinen Kratzspuren, untere Plinthenecke vorne rechts gestaucht, insgsamt in guter Erhaltung.