Albrecht Dürer

The Promenade

Details

Bartsch 94; Meder 83 e (von k); Schoch/Mende/Scherbaum 19 e (von k).

Description

Ausgezeichneter, fein zeichnender und gegensatzreicher Druck, teilweise mit leichtem Plattenton. Vor den langen Vertikalen in der dreieckigen Gewandfalte des Mädchens und vor der langen Schräge zur Haube. Mit einem gleichmäßigen bis zu 12 mm breiten Rand um die gut sichtbare Plattenkante. – Papier leicht nachgedunkelt und vereinzelt mit winzigen Braunfleckchen. Verso Montierungsreste. Ansonsten altersgemäß gutes Exemplar.