Flämisch

Entwurf für ein Wandfeld mit Groteskenornamentik.

Details

Provenienz:
Privatsammlung, Augsburg, verso mit dem Stempel “S” (nicht bei Lugt).

Description

Auf zwei zusammengefügten Papierbogen entstanden. – Zwei kleine Wurmlöchlein am unteren Rand, verso mit kleinen Papierausdünnungen. Papier schwach gebräunt, ansonsten farbfrisch und gut erhalten.