Hubert Scheibl

Triptychon: “Nero IX”.

Details

Provenienz:
Galerie Kicken-Pauseback, Köln; Privatbesitz, Rheinland.

Description

Dramatische Komposition, ganz auf den Kontrast von Rot und Schwarz zugespitzt, die auch im Farbauftrag von großer Emotionalität geprägt ist. Das Werk entstand in der materialbetonten und trotz ihrer Abstraktion inhaltsbezogenen Werkphase des Künstlers: Den mit dem Namen des römischen Kaisers verbundenen Gewalttaten entspricht Scheibl durch die Heftigkeit der malerischen Aktion. – Sehr gut erhalten.