Details

Provenienz:
Galerie Michael, Bremen/Heidelberg.

Description

In leuchtenden Farben und großer gestalterischer Freiheit komponiert, zeigen diese Arbeiten die sinnliche Freude am Malen, die nicht nur das Werk Niggls, sondern auch des Kollektivs Herzogstraße charakterisiert, dem Niggl viele Jahre lang angehörte. In diesem Fall spielt der Bildträger, das Papier, eine wichtige gestalterische Rolle: es wird gerissen, collagiert und türmt sich stellenweise zum Relief. – Nur ein Blatt zur Katalogisierung ausgerahmt. In guter Erhaltung.