Albrecht Dürer

Die Heimsuchung

Details

Bartsch 84; Meder 196 III c (von III g); Schoch/Mende/Scherbaum 174 III c (von III g).

Provenienz:
Galerie Gerda Bassenge, Berlin, Auktion 58, 6. Dezember 1991, Los 5132.

Beschreibung

Blatt 9 aus der Folge: Das Marienleben. Guter, kräftiger Abzug, oben mit den von Meder genannten fünf Lücken. Teils mit einem feinen Rändchen um die Einfassungslinie, oben und rechts auf diesselbe geschnitten. – Zwei kleine, mit Japan hinterlegte Randeinrisschen, die obere rechte Ecke angesetzt. Papier leicht nachgedunkelt und vereinzelt braunfleckig, ansonsten guter Gesamteindruck.