Albrecht Dürer

Enthauptung Johannes des Täufers

Details

Bartsch 125; Meder 231 g (von k); Schoch/Mende/Scherbaum 152 g (von k).

Beschreibung

Guter, später Abdruck mit den Ausbrüchen in der oberen Einfassung. Sieben der Vögel sind noch erkennbar. Rechts ein Wurmloch im Holzstock. Auf die Einfassungslinie geschnitten. – Die rechte untere Ecke angesetzt und nachgezogen. Papier leicht fleckig. An der linken Kante unten eine kleine restaurierte Stelle. Links eine leichte Knickspur, ansonsten gut erhalten.