Details

Provenienz:
Ketterer Kunst, München, Auktion 362, 12.12.2009, Los 20;
Privatsammlung Norddeutschland.

Beschreibung

Dargestellt ist eine Szene aus dem bekannten Versepos „Orlando furioso“ des italienischen Renaissancedichters Ludovico Ariosto. Das Epos umfasst über 40 Gesänge und erschien erstmals 1516 in Ferrara. Es prägte weitreichend die europäische Literaturgeschichte und zählt bis heute zu den bedeutendsten literarischen Werken des Cinquecento. Die Darstellung zeigt die Szene des sich im Verborgenen liebenden Paares Angelica und Medoro, die als Zeichen ihrer Liebe ihre Initialen in den Stamm eines Baumes ritzen.