Rembrandt Harmensz. van Rijn

Die kleine Flucht nach Ägypten

Details

Bartsch 52; White/Boon 52 I (von II); Hinterding/Rutgers (The New Hollstein) 117 I (von IV).

Beschreibung

Prachtvoller, prägnanter Frühdruck mit einem bis zu 3 mm breiten Rändchen um die Plattenkante. Noch vor den beiden hinzugefügten Punkten in der rechten oberen Ecke. Frühe Abzüge wie dieser mit der von Rembrandt angewendeten Sulphur-tint-Methode, bei der mit einer Schwefelpaste winzige Punkte in die Platte geätzt wurden (vor allem im oberen Teil der Darstellung sichtbar), sind sehr selten. – Verso horizontale Faltspur, diese recto nicht wahrnehmbar. Entlang der linken Kante mit vereinzelter rückseitiger Papierausdünnung aufgrund von früherer Montierung. In gutem Zustand.