Albrecht Dürer

Der heilige Hieronymus neben dem Weidenbaum

Details

Bartsch 58; Meder 58 II c-d (von III b); Schoch/Mende/Scherbaum 65 II c-d (von II b).

Provenienz:
Henry Foster Sewall (1816-1896), New York, verso mit dem Stempel (Lugt 1309).

Beschreibung

Harmonischer und feinzeichnender Druck mit dem Monogramm im Felsen links. Das Kruzifix, die Landschaft und die Jahreszahl sind noch schwach erkennbar. Der Abzug erfolgte noch vor dem Plattenschaden im unteren Rand. Innerhalb der Plattenkante geschnitten. – Vereinzelt winzige Braunfleckchen. Im unteren Rand mit einer druckbedingten Quetschfalte. An den Kanten unauffällige Ausbesserungen und Einzeichnungen. Verso drei kleine Papierausdünnungen und Reste von alter Montierung. Insgesamt noch gut erhalten.