Details

Die Arbeit ist im Emil-Schumacher-Archiv, Hagen, unter der Nummer 0/1.933 registriert.

Provenienz:
Privatsammlung, Süddeutschland.

Beschreibung

Verso auf die Unterlage montiert, recto leicht durchschlagend. Sehr guter Zustand.