Lyonel Feininger

„Big Cloud II“

Details

Achim Moeller, Direktor des Lyonel Feininger Project LLC, New York – Berlin, hat die Echtheit dieses Werkes, das im Archiv des Lyonel Feininger Project unter der Nummer 1551-11-14-18 registriert ist, bestätigt. Mit einer Fotoexpertise vom 14.11.2018.

Ausstellung:
20 Masterpieces by Lyonel Feininger 1871-1956, Van Diemen-Lilienfeld Galleries, New York 1963, Nr. 15.

Provenienz:
Serge Sabarsky Gallery, New York 1972;
W.S. Michel, Rumson, New Jersey;
Privatsammlung, USA, vom Vorgenannten als Geschenk erhalten.

Beschreibung

Blattkanten umlaufend mit Montierungsband. Minimal gebräunt, im Passepartoutausschnitt etwas stärker. Minimal fleckig, vor allem auch aufgrund der alten Montierungen im Randbereich. Vereinzelte Stockfleckchen. Nadellöchlein in den Ecken. Kaum merklich wellig. Verso Oberrand mit Montierungs- und Kleberesten. Sonst schön.