Details

Göpel 4.
Das Werk wird in das in Vorbereitung befindliche neue Werkverzeichnis der Gemälde von Dr. Anja Tiedemann unter der gleichen Nummer aufgenommen.

Provenienz:
Hildegard von der Brinken, München, Tochter der Schwester Max Beckmanns;
Nachlass Barbara Göpel, München.