Details

Mit einer schriftlichen Echtheitsbestätigung des Künstlers vom Dezember 2017.

Provenienz:
Privatsammlung, Köln;
Privatsammlung, Hamburg.

Beschreibung

Knickspuren an mehreren Stellen, kaum sichtbare Kratzspuren in der Silberschicht, Oberfläche minimal berieben, Ränder und Ecken umlaufend leicht bestoßen, verso Reste alter Montierung und bräunliche Fleckchen, sonst von schönem Gesamteindruck.