Rembrandt Harmensz. van Rijn

Rembrandts Mutter, mit der Hand auf der Brust

Details

Bartsch 349; White/Boon 349 II (von II); Hinterding/Rutgers (The New Hollstein) 87 II (von VI).

Beschreibung

Ausgezeichneter, satter Druck des zweiten Zustands, mit den Überarbeitungen im Auge und den vertikalen Linien im Schatten an der rechten Backe sowie mit den gekreuzten Linien zwischen den Fingern. Vor der Überarbeitung von Claude-Henri Watelet. Mit einem bis zu 3 mm breiten Rändchen um die gut sichtbare Plattenkante. Im unteren Rand mit leichtem Plattenton. – Verso mit Resten von früherer Montierung und einem winzigen Braunfleck. Ansonsten altersgemäß gut erhalten.