Mappenwerke und Illustrierte Bücher

33 Bll. aus: Columbus: In Search of a New Tomorrow

Details

Provenienz:
Privatbesitz, Süddeutschland.

Beschreibung

Herausgegeben von der Edition Domberger, Filderstadt. Unter dem Namen „Artists united for nature“ solidarisierte sich eine Gruppe internationaler Künstler, um auf die globalen Umweltprobleme aufmerksam zu machen und deren Lösung anzumahnen. Anlass war u.a. der erste UN-Umweltgipfel in Rio de Janeiro 1992. Die Beiträge stammen von bildenden Künstlern, Musikern und Literaten. Enthält u.a: J. Beuys (autorisierter Nachdruck) – M. Bill – S. Chia – E. Chillida – H. Darboven – I. Kabakov – R. Lichtenstein – R. Longo – N. J. Paik – M. Paladino – S. Polke – K. Scharf – J.R. Soto – A. Tàpies. Die einzelnen Blätter in weißen O.-Papier-Doppelbögen (19) in O.-Leinenkassette (19) bzw. gerahmt (14). – Originalkassette mit leichten Handhabungsspuren. Zur Katalogisierung nicht ausgerahmt. Sehr guter Zustand.