Details

Provenienz:
Sammlung Karl Eduard von Liphart, Dorpat, Bonn und Florenz, verso mit dem Stempel (Lugt 1687); Sammlung Reinhold von Liphart, Ratshof bei Dorpat, verso mit dem Stempel (Lugt 1758); Privatsammlung, Augsburg, verso mit dem Stempel „S“ (nicht bei Lugt).

Beschreibung

Verso mit alter Zuschreibung an Sebastiano Ricci sowie der Kopfstudie eines alten Mannes in schwarzer Kreide von anderer Hand. – Schwach braunfleckig und rückseitig mit Montageresten entlang der Blattkanten, ansonsten gut.