Details

Hollstein 134/II (von II).

Beschreibung

Ausgezeichneter, kräftiger Abdruck mit dem Dürer-Monogramm. Auf Einfassungslinie geschnitten. – Geglättete horizontale Mittelfalte verso im Randbereich alt hinterlegt, ebenso eine kleine Stelle am Unterrand, ansonsten schön.
Beiliegt: Derselbe, Christus am Kreuz zwischen den Schächern. Holzschnitt auf Bütten. (1505). Ca. 29,6 : 19,7 cm (Blattgröße). Hollstein 15.
Insgesamt 2 Bll.